Was wird die Vielen dazu zwingen, selbst Verantwortung für sich u. die Gesellschaft zu übernehmen ?

 

Print Friendly and PDF

 

oder die Frage könnte auch so lauten: Was wird die Vielen dazu zwingen, sich aus ihrer (bequemen) Unmündigkeit herauszulösen ?

Das was  die große Masse der Menschen (die Herde) dazu zwingen wird, Verantwortung zu übernehmen ist die Tatsache, daß der Schuldenberg zwangsweise abgetragen werden muss, weil diese Schulden wegen ihrer gigantischen Ausmaße nicht mehr zurückbezahlt werden können. Wahrscheinlich wird es eine Hyperinflation mit anschließender Währungsreform werden. Danach wird nur mehr sehr wenig Geld verfügbar sein. Das wird eine wirtschaftl. Depression zur Folge haben, weil viele (staatlich subventionierte) Institutionen und Organisationen (Unternehmen, Verände, ...) nicht mehr mit Krediten versorgt werden (können).

Der jetzt mit hohen Schulden bezahlte Schein-(Wohlstand) wird dann auf sein wahres Niveau fallen. Das bedeutet viele werden ihre mit Krediten bezahlten Häuser, Autos, usw. verlieren und dann eben, wie die anderen Menschen ohne Schulden, auf dem Existenzminimum (Nahrung, Wohnung, ...) leben müssen.

Aufgrund unserer technischen Entwicklungen (Stichwort: computergesteuerte Maschinen und die damit verbundene Automatisierung) können von der Industrie nur mehr sehr wenig Arbeitsplätze geschaffen werden. Auch das künstliche Schaffen von Industriearbeitsplätzen, etwa dadurch, daß andere Völker mit unseren Sparvermögen bei uns auf Pump Autos, Maschinen u. Werkzeuge kaufen oder unnötige Bürokratie, entfällt, weil kein Geld mehr dafür da ist.

Wer also mehr will, als das Existenzminimum und das werden viele sein, der muss sich wegen des Mangels an Industrie-Arbeitgebern, entweder selbst ein Unternehmen aufbauen oder aber sich als Mit-Unternehmer, beispielsweise bei Franchise-Systemen oder in Netzwerkprojekten beteiligen (Schlagwort: Netzwerke statt Hierarchien).

Dieses verantwortungsbewusste, unternehmerische Denken und Handeln werden die Menschen mehr und mehr verinnerlichen und auch auf die Gesellschaft übertragen. Damit wird das Fundament für eine funktionierende, direkte Demokratie gelegt (Schlagwort: direkte statt repräsentative Demokratie).

Das sind also die Entwicklungen, die die Vielen dazu zwingen werden sich aus ihrer (bequemen) Unmündigkeit herauszulösen und eben entsprechende Verantwortung zu übernehmen. Es sind die computergesteuerten Maschinen, die viele einfache Tätigkeiten sehr kostengünstig und zuverlässig anstelle des Menschen ausführen und ihn dazu zwingen, das zu tun, was Maschinen nicht tun können. Außerdem ist es die Tatsache, daß wir uns sehr bald zwangsweise den riesigen Schulden stellen müssen, die wir als Gesellschaft aufgetürmt haben.

 

 

Taxonomy upgrade extras: 
Share

Kommentare

Das hoff ich doch wohl nicht, daß die, die einen Haufen Schulden haben, nach einer Währungsreform auf der gleichen Stufe leben können wie die, die keine haben - das wär ja der Gipfel, dann wären ja die Vernünftigen, die nicht über ihre Verhältnisse gelebt haben, wieder mal die Blöden gewesen. Die Schuldenmacher sollen ihre Schulden schön brav abzahlen oder abarbeiten, ein bißchen Gerechtigkeit muß schon sein.

Aber unabhängig davon: ich glaub, wenn man muß, kann man viel, aber wenn man nicht muß, läßt man's natürlich lockerer angehen und macht sich's bequem, eine absolut menschliche Eigenschaft - sie wär auch nicht schlimm, wenn es nicht auf Kosten anderer ginge.

Bild von Lebensunternehmer

Ich schrieb das diejenigen ohne Schulden genauso auf dem Existenzminimum leben müssen wie die mit und meinte folgendes:

Ja, beide leben auf der gleichen Stufe.  Beide haben die gleichen Möglichkeiten mehr als das Existenzminimum zu verdienen, allerdings hat der Schuldner noch den Auftrag dem Gläubiger sein Geld zurückzugeben.

Ich denke nicht, daß es hierfür förderlich wäre, wenn man den Schuldner bestraft, etwa indem man ihn auf eine unterste Stufe stellt - nicht wahr ?

Ich meine das Zinssystem und das fehlende Bewusstsein vieler Menschen für die Tücken des Zinsmechanimus, der die Schulden (exponentiell) vermehrt ... Irren ist menschlich, das sollte man nie vergessen.

Das die Gläubiger ihr Geld zurückbekommen sollen steht ausser Frage. Das gilt natürlich auch nach der Währungsreform. Was ich allerdings nicht in Ordnung finde ist das die Schuldner, die eigentlichen Schulden und die Schuldzinsen auch noch zurückzahlen sollen. An diesen Schuldzinsen verdienen Menschen, die dafür nichts tun müssen. Darüber sollte man auch einmal nachdenken.

Dem ist nichts hinzuzufügen. Ich will ja auch keinen Schuldner "bestrafen" in dem Sinn, aber zurückzahlen sollte er eben schon, weil es sind ja auch schon viel Leute pleite gegangen, weil Leute, die von ihnen was geliehen haben, es nicht zurückgezahlt haben und so sie selber in Zahlungsnot gekommen sind.
Das mit den Zinsen stimmt übrigens auch, das ist ja Geld, das nicht geliehen worden ist.

Danke für die Klarstellung, jetzt hab ich's verstanden.

Gruß
G.

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 


Lebensunternehmer-ebook-Shop

Werden Sie Lebensunternehmer oder helfen Sie anderen dabei!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

Logo

Diese Website richtet sich an alle, die nach einer echten Alternative zu unserem jetzigen System suchen.

Dazu gibt es: Workshops und Coachings | ein neues Lebenskonzept | die ganzheitliche Lösung für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut | eBooks | eine FAQ zur Klärung vieler Detailfragen zum Thema "das Leben unternehmen" | den Bauplan für eine neue Gesellschaft | die Projektidee zu einer Internet-Entscheidungsplattform | News | das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem | Vorschläge wie du dich an diesem Webprojekt aktiv beteiligen kannst und vieles mehr
 

Weitere Websites von mir:

Workshops, Lernvideos und Coachingdienste zu den Themen:

>> Selbstentfaltung

>> optimal wachsen und gedeihen

>> das Internet sinnvoll und hilfreich nutzen

*** Internetdienste kompetent nutzen *** wichtige IT-Sicherheitsfragen *** Informationswerkzeuge ***  Kommunikationswerkzeuge ***  Kooperationswerkzeuge