Wichtige Hintergrundinformationen zu meinen Produkten, Diensten, Ideen und Infos

 

Print Friendly and PDF

Hintergrundinfos | Ziele | Hindernis auf dem Weg zur neuen Welt

Die besonders wichtigen Produkte, Ideen und Informationen habe ich mit den folgenden Schlagwörtern verlinkt: 

Lebensaufgabe Begabungen Leidenschaften Werte entfalten
das gemeinsame Ziel    das individuelle Ziel

meine Vision    meine Produkte online

Netzwerke  konstruktiv zusammenarbeiten  der Lehrgang "Netzwerkkompetenz wie ?"  Netzwerkkompetenz 

das Lehr-/Lernkonzept  bzw. die  die Lehr-/Lernmethoden für Autodidakten und Problemlöser
 
Werte und Regeln  Autodidakten und Problemlöser
das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem 
die gemeinsame Lernumgebung für Autodidakten und Problemlöser

die neue Gesellschaft    das Buch "Netzwerkkomptenz warum ?"   neue Systeme und Regeln
Eine Gesellschaft, in der sich alle weitestgehend wohlfühlen können
natürliches Machtsystem
   die Internetplattform zur Realisierung einer direkten Demokratie

moderne Informations- und Kommunikationstechnologien     Informationsagent  
Existenzgründungsideen
     intelligente Maschinen


die Schlagwörter zu allen auf der Website verfügbaren Produkten,
Diensten, Ideen und Informationen


Meine Produkte, Ideen und Infos sind vor allem für die Menschen interessant, die einen tieferen Sinn in ihrem Leben suchen und deshalb bereit sind, sich und auch die Gesellschaft, in der sie leben, weiterzuentwickeln".

Sehr wichtige Hintergrundinformationen zu meinen Produkten, Ideen und Infos Bildlink-Pfeil

Da ich ein ziel- und sinnorientiert denkender Mensch bin, möchte ich natürlich nicht einfach nur so, immer mehr Informationen und Wissen in meinem Gedächtnis abspeichern, sondern dieses Wissen vor allem gezielt anwenden um etwas Sinnvolles zu tun oder wie ich es in meinem Lehrgang nannte - die Informationen und mein Wissen produktiv nutzen.

Bei mir mündete das Ganze in eine Vision bzw. in einen Bauplan für eine Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können und die dazu notwendigen Lerninhalte, Lehr-/Lernmethoden und Lernwerkzeuge. Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick.

Für die Realisierung dieser Vision sind letztendlich all meine bisherigen Produkte, Dienste, und Ideen entstanden. Dies wurde mir natürlich erst nachdem ich den Lehrgang, das Lehr-/Lernkonzept und das Konzept für die Lernumgebung entwickelt und mein Buch fertig geschrieben hatte, wirklich bewust.

Wer fühlt sich denn nicht wohl bei uns in der Gesellschaft ?

Beispielsweise die vielen Millionen Menschen, die in unserer Gesellschaft von staatlichen Almosen leben müssen und ihrem Leben keinen Sinn geben dürfen oder die vielen Millionen Menschen, die Monat für Monat riesige Steuer- und Sozialabgaben, wegen der vielen ungelösten Gesellschaftsprobleme, leisten müssen. Nicht zu vergessen ist auch unser gigantisches Schuldenproblem. Wie viele würden sich wohl nicht mehr sehr wohlfühlen, wenn sie sich ernsthaft mit den Konsequenzen auseinandersetzen würden, die es für sie als Einzelner hat, wenn wir in den nächsten Jahren den gigantischen Schuldenberg, den wir als Gesellschaft aufgehäuft haben, zwangsweise abtragen müssen (siehe hierzu auch meine beiden Artikel "Geht von der aktuellen Verschuldung ..." und "Wer ist verantwortlich für ...").

Das Ziel lautet also: alle in unserer Gesellschaft sollen sich weitestgehend wohlfühlen

Ein schönes Ziel aber letztendlich doch eine utopische Forderung ?

Dieses Ziel ist keine utopische Forderung, sondern schlichtweg die Grundlage für den nächsten wirtschaftlichen Aufschwung, den wir dringend benötigen, wenn wir unseren materiellen Wohlstand erhalten und Frieden und echte, innere Zufriedenheit finden wollen.

Warum soll das so sein ?

Der nächste wirtschaftliche Aufschwung wird nur dadurch ermöglicht, daß nicht wie bisher einige wenige, sondern möglichst viele Menschen ihre Begabungen, Leidenschaften und Werte entfalten. Auf diesem Wege können sie völlig neue Aufgaben (Berufe) für sich und ihre Mitmenschen entdecken. Aufgaben, die heute noch in keinem Berufsverzeichnis zu finden sind. Diese einzigartigen Aufgaben können nur Menschen ausführen, im Gegensatz zu den einfachen Tätigkeiten, die mehr und mehr von unseren computergesteuerten Maschinen erledigt werden. 

Ganz wichtig hierbei ist die Tatsache, daß Maschinen unschlagbar günstig und äußerst effizient arbeiten und deshalb für Routinearbeiten und auch viele Spezialaufgaben nicht mehr wegzudenken sind. Nicht zuletzt können diese Spezialaufgaben von Menschen gar nicht in der geforderten Qualität ausgeführt werden.

Aus den genannten Gründen müssen wir uns die Aufgaben selber schaffen. Während wir heute sehr viel Steuergelder ausgeben, um diese Aufgaben künstlich zu schaffen, beispielsweise in Form von ABM-Stellen, Überproduktionen, etwa in der Automobilbranche, völlig fragwürdige Produkte, allerlei unnötige Dienste oder viele Beamtenposten, könnten wir viele, viele einzigartige Aufgaben gewinnbringend auf natürlichem Wege entdecken, indem wir unsere Begabungen, Leidenschaften und Werte entfalten.

Die neue Wirtschaftsplattform Internet wird die Grundlage für viele dieser einzigartigen Aufgaben sein. Nicht zuletzt bietet das Internet vielfältige Möglichkeiten, die in großer Zahl entstehenden, individuellen Produkte und Dienste möglichst gezielt anderen Menschen bekannt zu machen. Ich denke, vor allem auf unserer geistigen Ebene können wir noch sehr viel Neuland betreten. Im übertragenen Sinne stehen wir hier wohl vor einem Meer an Möglichkeiten, aus dem wir erst einen kleinen See geschöpft haben.

Es kann nicht von oben herab befohlen werden, daß Menschen gerne denken, lernen und kreativ sein sollen. Das muß von innen heraus kommen, was wohl am Besten in einer Umgebung (Gesellschaft) gelingt, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können.

Nicht zuletzt können wir es uns einfach nicht mehr leisten, unser Geld in unnötiger Bürokratie, Ausbeutung und Zerstörung der Natur und sinnlosen Konkurrenzkämpfen zu verschwenden und die vielfältigen, menschlichen Fähigkeiten, wie bisher nur sehr unvollständig zu nutzen.

Ganz zu schweigen von den riesigen Zinszahlungen, die wir mittlerweile für die hohen Staatsschulden leisten müssen. Der Beweis hierfür sind die rasant wachsenden Schulden- und Frustberge. Dieses Jahr steht uns beispielsweise die höchste Neuverschuldung seit dem Bestehen der BRD bevor - denken Sie hierbei auch an die bereits bestehenden, riesigen Schulden.

Einer der Grundgedanken für diese neue Gesellschaft ist, daß die Mehrheit nicht für die Fehlentscheidungen einer Minderheit Verantwortung übernehmen muss, wie das beispielsweise bei der aktuellen Finanzkrise der Fall ist. Hier müssen Millionen Steuerzahler für die Fehlentscheidungen einzelner Politiker, Banker und Manager mit ihrem hart erarbeiteten Geld gerade stehen. In einer solchen Gesellschaft, die den Einzelnen so unfair behandelt, haben viele keine Motivation mehr, ihr Bestes zu geben und sich dem Allgemeinwohl dienend einzubringen.

Den Bauplan für eine faire Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können, bzw. die dahinter stehende Vision beschreibe ich in meinem Buch

Mit meiner Vision richte ich mich vor allem an jene Menschen, die einen tieferen Sinn in ihrem Leben suchen und sich deshalb bereits entsprechend weiterentwickelt haben oder aber zumindest bereit sind, sich und auch die Gesellschaft, in der sie leben, weiterzuentwickeln.

Für die Realisierung dieser Gesellschaft habe ich mir ein Konzept für ein neues Bildungssystem ausgedacht und die dazu notwendigen Lerninhalte (der Lehrgang) und die Lehr-/Lernmethoden (das Lehr-/Lernkonzept) entwickelt. Außerdem habe ich mir ein Konzept für eine entsprechende webbasierte Lernumgebung ausgedacht und einen einsatzfähigen Prototypen gebaut. Diese webbasierte Lernumgebung soll letztendlich auch als Grundlage für meine Idee zu einem Open-Source-Projekt dienen, im Rahmen dessen eine Entscheidungsplattform geschaffen werden soll, mit der Bürger- und Volksentscheide (Stichwort: direkte Demokratie) praktisch durchgeführt werden können.


Was ist das größte Hindernis, das wir auf dem Weg zur neuen Welt überwinden müssen ?

Ein Mensch kommt nicht mit vorgefassten Meinungen, Überzeugungen und Ideologien auf die Welt. Ein neu geborener Mensch ist tatsächlich vollkommen unschuldig und hilflos. Das bedeutet, daß für das, was der Mensch dann 18 Jahre später an Erfahrungen und Erkenntnissen gesammelt hat, maßgeblich jene verantwortlich sind, die die Werte, Regeln und Systeme der Gesellschaft vorgeben (Minister, höhere Beamte, Manager, Bischöfe, Vorstände, ...) und auch die, die sie kritiklos akzeptieren, wie beispielsweise die Eltern und die Lehrkräfte. 

Diese Werte, Regeln und Systeme werden von den Eltern und Lehrkräften von einer Generation zur nächsten Generation weitergegeben und können, weil sie tief verinnerlicht wurden, nicht ohne weiteres von heute auf morgen gelöscht werden. Mit der Einhaltung dieser Werte bzw. Regeln sind zahlreiche Belohnungen (positive Erfahrungen) verbunden - sie sind über viele Jahrzehnte zum festen Bestandteil der Werte- und Erfahrungswelt des betreffenden Menschen geworden.

Genau diese traditionellen Werte bzw. Regeln sind heute die Ursache für zahlreiche Ängste und Zweifel, die viele Menschen daran hindern, überhaupt erst daran zu denken, sich weiterzuentwickeln.

Aber wie formulierte es Heinrich Heine seinerzeit:

Jede Zeit hat ihre Aufgabe und durch die Lösung derselben rückt die Menschheit weiter.

Stellen wir uns also der Aufgabe, eine Gesellschaft mit neuen Systemen, Werten und Regeln aufzubauen und machen den ersten Schritt, indem wir unsere alten Werte und Regeln kritisch hinterfragen

Mit meinen Produkten, Diensten und Ideen möchte ich folgende Ziele erreichen: Bildlink-Pfeil

Hinweis
Wenn Sie die in der Grafik genannten Produkte anklicken, gelangen Sie zu der jeweiligen Produktbeschreibung.








grafische Darstellung meiner Produkte und Ideen und den Zielen, die ich damit erreichen möchte

Meine Produkte, Ideen und Informationen richten sich an Menschen, die ganz allgemein herausfinden möchten, wie das Internet ihr Leben bereichern kann und an jene mutigen und tatkräftigen Menschen, die sich und auch die Gesellschaft, in der sie leben, weiterentwickeln möchten.

Ich habe folgende Produkte, Ideen und Informationen für Sie:

  • das Buch Bildlink-Pfeil

    Netzwerkkompetenz warum ? - Der Bauplan für eine Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können
    (herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF)

  • Ich möchte Sie mit dem Buch davon überzeugen, daß wir uns gemeinsam eine Umgebung schaffen können, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen, wenn wir bereit sind, uns weiterzuentwickeln.

  • der Lehrgang Bildlink-Pfeil

    Netzwerkkompetenz wie ? - Die Lerninhalte für Autodidakten und Problemlöser
    (herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF)

  • Ich möchte Ihnen mit dem Lehrgang den Weg beschreiben, auf dem wir uns weiterentwickeln können, nämlich indem wir lernen, kompetent an Netzwerken teilzunehmen.

    Hinweis - selbst Tutorials erstellen - ein Lernportfolio erstellen
    Der Lehrgang dient darüber hinaus auch als Mustervorlage für:

    • Lehrgänge zu den unterschiedlichsten Fach- und Themengebieten, die auf dem von mir entwickelten Lehrkonzept beruhen - selbst Tutorials erstellen

    • ein Lernportfolio (schriftliche Dokumentation eines Lernwegs - die persönliche Lerngeschichte) - ein Lernportfolio erstellen

  • das Lehr-/Lernkonzept Bildlink-Pfeil

    Netzwerkkompetenz wie ? - Die Lehr-/Lernmethoden für Autodidakten und Problemlöser (Download zum Offline-Lesen,  PDF)
    Das Lehr-/Lernkonzept dient Ihnen als Anleitung dazu, wie Sie sich mit Hilfe des Internets autodidaktisch in beliebige Themen-/Fachgebiete einarbeiten und effektiv Probleme lösen können. 

    Je besser jemand lernen kann, desto einfacher kann er sich anpassen, neue Technologien für sich sinnvoll nutzen und sich auf politische und wirtschaftliche Änderungen in seiner Umgebung einstellen bzw. selbst aktiv die Gesellschaft mitgestalten.

  • die webbasierte Lernumgebung Bildlink-Pfeil

    Netzwerkkompetenz wie ? - Die Lernwerkzeuge für Autodidakten und Problemlöser
    (Download zum Offline-Lesen,  PDF)

  • Diese webbasierte Lernumgebung:

    • stellt Ihnen Werkzeuge zur Verfügung, die Ihnen beim Lernen nützlich sind und ermöglicht es Ihnen, sich weitestgehend zeit- und ortsunabhängig und damit auch weitestgehend selbstbestimmt und selbstorganisiert mit den Lerninhalten auseinander zu setzen

    • dient als technische Grundlage, zum Aufbau der gemeinsamen Lernumgebung, die wiederum als Internetplattform dient um: 

      • das Buch, den Lehrgang, das Lehr-/Lernkonzept und die webbasierte Lernumgebung selbst im Sinne aller Netzwerkteilnehmer weiterzuentwickeln

      • eine gemeinsame Wissensdatenbank aufzubauen, in der alle die zur Aufgabe "das Leben sinnvoll gestalten" relevanten Dienste, Informationen, Methoden und Werkzeuge mit Hilfe des gemeinsamen Ordnungssystems für alle Netzwerkteilnehmer leicht wiederauffindbar abgespeichert werden können

    • dient als technische Grundlage, zum Aufbau der betreuten Lernumgebung, die es ermöglicht, daß der Lehrgang nicht nur als Selbstlernkurs angeboten, sondern auch durch entsprechende Lehrkräfte betreut werden kann

  • einige Ideen für Ihre eigene Existenzgründung 
    (herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF)

  • zwei innovative Projektideen (Open-Source-Projekte)
    zum einen wäre das eine Internetplattform (herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF), mit deren Hilfe Bürger- und Volksentscheide praktisch durchgeführt werden können, und zum anderen wäre das ein Informationsagent (herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF), der im Auftrag seines Benutzers automatisch Informationen aus dem Internet beschafft

  • einige interessante Informationen:

das Buch "Netzwerkkompetenz - warum ?" - Der Bauplan für eine Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können Bildlink-Pfeil

Das Buch richtet sich an alle Menschen, die in einer Gesellschaft leben möchten, die auf folgende Grundsysteme aufbaut:

  • einem für alle zugänglichen Bildungssystem, das eine wirkliche Chancengleichheit unter den Menschen schafft, weil es mündige Menschen ausbildet, die kompetent mit den modernen Informations- und Kommunikationstechnologien umgehen können und das vor allem dem Einzelnen die Kompetenzen beibringt, die es ihm und seinen Mitmenschen ermöglichen, die jeweilige Lebensaufgabe zu erkennen und später auch auszuführen

  • einem politischen System, das es uns ermöglicht, gemeinsam mit den jeweiligen Experten und Politikern (Moderatoren) aktiv an den politischen Entscheidungen, die letztendlich unser Wohlergehen bestimmen, im Rahmen einer direkten Demokratie teilzunehmen

    So wird gewährleistet, daß die Entscheidungsprozesse für die jeweils interessierte Öffentlichkeit transparent und die letztendlichen Entscheidungen bestmöglich auf das Allgemeinwohl ausgerichtet sind.

  • einem wirtschaftlichen System, bei dem wir gemeinsam darauf achten, daß unsere natürlichen Ressourcen geschont werden und bei dem wir unsere eigenen Ressourcen, also unsere Begabungen, Leidenschaften und Werte, bestmöglich entfalten können

Im Rahmen des Buches wird ein entsprechender Bauplan hergeleitet und formuliert.

Sie erfahren in diesem Buch auch, wie Sie durch Ihre kompetente und aktive Teilnahme an Netzwerken, insbesondere am weltweiten Netzwerk "Internet", mithelfen können, den im Buch beschriebenen Bauplan für eine Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können, zu verwirklichen.

Weiterhin soll Sie das Buch dazu ermuntern, sich viele Fragen zu stellen, aus deren Antworten Sie schließlich das Wissen konstruieren können, um kompetent an der Lösung wichtiger Kernprobleme unserer Gesellschaft mitzuarbeiten.

Eine wichtige Erkenntnis ist, daß wir von der Welt nur das erfahren können, wonach wir überhaupt fragen können. Ein Buch, das für einen Menschen wertvoll ist, der sich selbst und (damit) auch die Gesellschaft, in der er lebt, weiterentwickeln möchte, muß ihm also einen klaren und verständlichen Einblick in wichtige gesellschaftliche Zusammenhänge geben und ihm so die Grundlage für viele weitere Fragen liefern. 

Am Ende des Buches sollen Sie sagen können, daß Sie viele neue, für Sie nützliche Informationen erfahren haben, gleichzeitig aber auch vor vielen neuen, noch offenen Fragen stehen, die Sie nun beispielsweise mit Hilfe entsprechender Internetdienste klären möchten. Dabei hilft Ihnen ganz wesentlich der nachfolgend beschriebene Lehrgang "Netzwerkkompetenz - wie ?".

weitere Informationen...

(herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF)

der Lehrgang "Netzwerkkompetenz - wie ?" - Effektive, sichere und individuelle Nutzung der Internetdienste Bildlink-Pfeil

Der Lehrgang richtet sich an die Menschen, die viele Fragen haben und das weltweite Netzwerk "Internet" kompetent dazu nutzen möchten, um die entsprechenden Antworten zu finden.

Der Lehrgang vermittelt Ihnen mit Hilfe eines unserer Zeit angemessenen Lehrkonzepts (Download zum Offline-Lesen,  PDF) das Wissen, wie Sie das weltweite Netzwerk "Internet" kompetent als Problemlösungs- und Wissensquelle nutzen können. 
Die große Vision des Lehrkonzepts ist es, Autodidakten auszubilden.
Menschen also, die ihre Wissenslücken selbständig erkennen, das fehlende Wissen selbstbestimmt und selbstorganisiert konstruieren und dieses Wissen auch produktiv anwenden.

Wie soll das gehen ?

Der grobe Weg in Stichpunkten aufgezeichnet sieht folgendermaßen aus:

Wissenslücken, Probleme selbständig erkennen, indem wir alles Bestehende kritisch und vorurteilsfrei in Frage stellen - im Internet selbständig nach den Antworten (Informationen) auf die jeweiligen Fragen suchen - uns aktiv mit den gefundenen und als relevant bewerteten Informationen auseinander setzen und so Schritt für Schritt das jeweils benötigte Wissen selbst und/oder in Zusammenarbeit mit anderen konstruieren und es schließlich produktiv anwenden, beispielsweise um Probleme zu lösen, Entscheidungen anhand von Fakten zu treffen und Aufgaben effektiver zu erfüllen. 

Der Lehrgang beantwortet dazu folgende wichtige Kernfragen:

  • Wie kann ich eine bestimmte Information/Quelle systematisch finden ?

  • Wie kann ich die gefundenen Informationen/Quellen systematisch bewerten

  • Wie kann ich die relevanten Informationen/Quellen so auf dem lokalen Rechner abspeichern, daß sie zu einem späteren Zeitpunkt schnell und gezielt wiedergefunden werden können ?   

  • Wie kann ich mich in geeigneter Weise vor den Sicherheitsrisiken, die mit dem Anschluß an das weltweite Netzwerk "Internet" verbunden sind, schützen

  • Wie kann ich Informationen und mein Wissen produktiv nutzen

Das selbstbestimmte und selbstorganisierte Lernen, um selbstgewählte Lernziele zu erreichen, trainiert nicht nur unsere autodidaktischen Fähigkeiten, sondern ist auch die Grundlage dafür, daß wir unsere Begabungen,  Leidenschaften und Werte optimal entfalten und zu mündigen Menschen heranreifen können.

Nicht zuletzt soll der Lehrgang Ihnen die Kompetenzen vermitteln, damit Sie die nachfolgend kurz beschriebene (noch nicht existierende) Internetplattform kompetent nutzen können.

weitere Informationen...

(herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF)

die Entscheidungsplattform Bildlink-Pfeil

Entscheidungsplattform - direkte Demokratie anstatt repräsentative Demokratie

Diese Internetplattform soll zur praktischen Durchführung von Bürger- und Volksentscheiden (Stichwort: direkte Demokratie) dienen und im Rahmen eines Open-Source-Projekts entwickelt werden. Falls Sie Lust haben, können Sie sich aktiv an diesem Projekt beteiligen.

weitere Informationen...

(herunterladen zum Offline-Lesen,  PDF)

 

 

 

 

 

 

 

 

Share

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 


Lebensunternehmer-ebook-Shop

Werden Sie Lebensunternehmer oder helfen Sie anderen dabei!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

Logo

Diese Website richtet sich an alle, die nach einer echten Alternative zu unserem jetzigen System suchen.

Dazu gibt es: Workshops und Coachings | Werte und Gewohnheiten für ein neues Lebenskonzept | die ganzheitliche Lösung für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut | eBooks | eine FAQ zur Klärung vieler Detailfragen zum zum Thema "das Leben unternehmen" | den Bauplan für eine neue Gesellschaft | die Projektidee zu einer Internet-Entscheidungsplattform | News zum Thema | das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem | Vorschläge wie du dich an diesem Webprojekt aktiv beteiligen kannst und vieles mehr
 

Weitere Websites von mir:

>> Lebensunternehmer-Training - netzwerkkompetenz.org

>> optimale Berufswahl - leb-dein-leben.info

>> sich bestmöglich entwickeln - das-lernen-lernen.info

 

>> Technik sinnvoll und hilfreich nutzen

*** Internetdienste kompetent nutzen ***

*** wichtige IT-Sicherheitsfragen *** 

*** Informationswerkzeuge ***

***  Kommunikationswerkzeuge ***

***  Kooperationswerkzeuge *** 

***  Selbst Strom erzeugen und Energie sparen ***