Antworten auf viele Detailfragen zum Thema "wie können wir unser Leben unternehmen" - Netzwerke anstatt Hierarchien

 

Netzwerke anstatt Hierarchien!

Schrittweise die Hierarchien durch Netzwerke oder zumindest sehr flache Hierarchien ersetzen und zwar in möglichst vielen Organisationen und Institutionen. Anstatt den Verstand durch den Geld- und Gruppenzwang von oben herab zu lenken, geht es darum mit gemeinsamen Zielen und Visionen, die Herzen zu verbinden. Netzwerke aus engagierten, fähigen und kreativen Menschen führen die Betriebe zur Herstellung lebenswichtiger Konsumgüter, den örtlichen Supermarkt oder das örtliche Rathaus selbst.

Das Ganze natürlich mit Hilfe des Internets, daß es jedem von uns ermöglicht relativ zeit- und ortsunabhängig an den Netzwerken teilzunehmen. In den USA und in Australien gibt es dazu schon erste Beispiele. Ein mögliches Organisationsmodell dafür könnte die Genossenschaft 2.0 sein.

Man stelle sich vor wir befreien uns endlich von der vielen künstlichen Arbeit und hätten so die Zeit und über das Grundeinkommen auch das Geld, um an dem Supermarkt, an dem wir in der Regel einkaufen, aktiv mitzuwirken. Wir Supermarktkunden lernen die wahre Welt der Bauern und anderer Lebensmittel-Lieferanten und der Supermarktbetreiber kennen und können mit diesem wichtigen Praxiswissen - einen guten Willen vorausgesetzt - optimale Entscheidungen treffen, die im Sinne aller Beteiligten sind. Was könnte da für uns alle Gutes entstehen?

Auf dem eben kurz beschriebenen Wege übernimmt jeder seinen Machtanteil in unseren Organisationen bzw. Institutionen. So können alle bestmöglich von den Neigungen, Fähigkeiten, Erfahrungen und Erkenntnissen jedes Einzelnen profitieren. Außerdem verteilt sich die Macht auf viele Mitarbeiter und die betreffende Organisation bzw. Institution kann sich besser im Sinne aller entwickeln.

Wenn dagegen viele ihre Verantwortung auf andere abwälzen, dann konzentriert sich die Macht bei Wenigen (Großaktionäre, Manager, Minister, höhere Beamte, ...), die sich dann letztendlich wieder geschickt aus ihrer Verantwortung mogeln.

Um Netzwerke zu realisieren, müssen viele Menschen aufhören, ein möglichst bequemes Leben in den Mittelpunkt ihres Lebenskonzepts zu stellen und deshalb soviel Verantwortung wie möglich auf andere abzuwälzen.

Für die besonders kraftaufwendigen und verantwortungsvollen Dinge des Lebens ist Gott zuständig. Für die Schaffung sicherer Arbeitsplätze (Geldverdienstquellen) und die Lösung der gesellschaftlichen Probleme sind die Minister bzw. ihr Millionenheer von Beamten und die staatlich anerkannten Experten zuständig. Für gute Arbeitsbedingungen in den Organisationen und Institutionen sind die Manager und die Vorgesetzten zuständig. Für innovative, dem Allgemeinwohl dienende Technologien, sind die staatlich anerkannten Wissenschaftler und Forscher zuständig. Für die Bildung der Kinder sind die Lehrer in der Schule zuständig. Für die körperliche und geistige Gesundheit sind die Ärzte verantwortlich. Daß es bei uns in der Gesellschaft gerecht zugeht, dafür sorgen die vielen Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte. Für die seelische Gesundheit, die Pfarrer und Psychiater und so weiter.

Wo viele Menschen ihre Verantwortung an andere abgeben, entstehen dann die Hierarchien und mit diesen Hierarchien, die ungleiche Machtverteilung und die vielen Möglichkeiten um Macht zu mißbrauchen. Was da in den Hierarchien der Banken, Konzerne und Regierungen schief läuft kann man jeden Tag in den Nachrichten verfolgen.

 

Wenn man zuschaut, wie sich die Regierungen gegenseitig an der Macht halten, beispielsweise indem sie Staatsanleihen, der nahe an der Grenze zum offiziellen Staatsbankrott stehenden Staaten, kaufen (Stichwort: China hilft Europa), dann scheinen sich diese Regierungen sehr einig, auf dem Weg zu ihrem gemeinsamen Ziel (die Weltregierung ???) zu sein.

Taxonomy upgrade extras: 

Diese Hauptprobleme sind:

Die vielen Millionen Menschen, die in unserer Gesellschaft von staatlichen Almosen leben müssen und ihrem Leben keinen Sinn geben dürfen (Stichwort: Massenarbeitslosigkeit).

Die vielen Millionen Menschen, die Monat für Monat riesige Steuer- und Sozialabgaben, wegen der vielen ungelösten Gesellschaftsprobleme, leisten müssen.

Taxonomy upgrade extras: 

dieser Gott auf den man im Zweifel jegliche Verantwortung abwälzen kann, muss sterben ...

Gibt es überhaupt einen Gott ? Ist Gott gar eine Illusion ? Hat das was wir von Gott wissen wirklich Gott formuliert ? Ist Gott vielleicht ein von Menschen geschaffenes Wesen, auf das sie im Zweifel ihre Verantwortung abwälzen können ? 

All diese Fragen kann ich zumindest nicht sachlich und nachvollziehbar beantworten und glaube deshalb nicht an diesen von unseren Vorfahren geschaffenen Gott. 

Taxonomy upgrade extras: 

Es heisst die Kirche ist unfehlbar und sie weiss auf alle Fragen der Menschheit eine Antwort. Tatsächlich hat die Kirche auf viele Fragen keine beweisbare Antwort und sie ist alles andere als unfehlbar.

Einige Beispiele für Fragen auf die auch die Kirche bisher keine beweisbare Antwort kennt, sind:

Taxonomy upgrade extras: 

Ein praktisches Beispiel dafür wie Zahlen  und Fakten bewusst mißbraucht werden um bestimmte Ergebnisse zu erzielen, zeigt der Bahnhofsumbau "Stuttgart 21". Die Erfahrungen und Erkenntnisse aus diesem Projekt sind analog auf viele andere Staatsprojekte in ganz Deutschland übertragbar.

Ich zitiere nun ein paar Texte aus einem diesbezüglichen Blog-Eintrag von Spiegelfechter.de:

Taxonomy upgrade extras: 

Der Staat bzw. die Minister und ihr Millionheer von Beamten, die ihn repräsentieren treten als Autorität auf, die uns Staatbürgen bzw. Staatsbürger ins gelobte Land führen und für unsere soziale Sicherheit sorgen. Auf diesem Weg muss die Regierung zahlreiche Entscheidungen treffen und natürlich müssen diese Entscheidungen den Regierten durch entsprechende Argumente schmackhaft gemacht werden. Dazu werden häufig Statistiken, Erhebungen und Studien verwendet.

Taxonomy upgrade extras: 

Im Grunde geht es im ersten Schritt darum, alle auf die gleiche Entscheidungsebene zu stellen - Netzwerke eben. Im Rahmen des Netzwerks zählt jede Idee, jede Lösung, jede Antwort oder ganz allgemein jede nützliche Info von jedem Einzelnen gleichermaßen.

Taxonomy upgrade extras: 

Ein Projekt hat ein bestimmtes Ziel und es ist eine bestimmte Zeit vorgegeben in der das Ziel erreicht werden muss. Ganz oberflächlich könnte man also sagen, ein Projekt scheitert, weil das Ziel nicht bzw. nicht zum gegebenen Zeitpunkt erreicht wird.

Im Folgenden soll nun sehr viel tiefgründiger über die eingangs genannte Frage nachgedacht werden.

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten des Scheiterns:

Taxonomy upgrade extras: 

Nichts, ist für die herrschende Klasse ein größeres Problem als mündige Menschen, die sich organisieren und gemeinsam auf ihrem Recht bestehen, ihre Umgebung so zu gestalten, daß sich alle (nicht nur einzelne Personen oder Gruppen) weitestgehend wohlfühlen können. Aus diesem Grunde haben sich die, die in den Hierarchien ganz oben stehen und über einflußreiche Beziehungen verfügen, unter anderem folgende Methoden einfallen lassen, um die Volksmeinung mit Hilfe der Systemmedien gezielt in ihrem Sinne zu beeinflussen: &

Taxonomy upgrade extras: 

Wie das gehen könnte, zeigt das praktische Beispiel eines Supermarkts, der auf der Basis eines Netzwerks aus Kunden, Landwirten und Supermarktbetreibern funktioniert.

 

Taxonomy upgrade extras: 

Es heisst die Wissenschaft ist unfehlbar und sie weiss auf alle Fragen der Menschheit eine Antwort. Tatsächlich hat die Wissenschaft auf viele Fragen keine beweisbare Antwort und sie ist alles andere als unfehlbar.

Einige Beispiele für Fragen auf die auch die Wissenschaft bisher keine beweisbare Antwort kennt, sind:

Taxonomy upgrade extras: 

Besonders lesenswerte Fragen bzw. Antworten:

Was du jetzt tun kannst ...

oder

Werde Lebensunternehmer oder helfe anderen dabei, es zu werden!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 

Lebensunternehmer-ebook-Shop

 

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

Logo

Die Inhalte dieser Website richten sich an alle, die nach einer echten Alternative zu unserem jetzigen System suchen.

Dazu gibt es: Workshops und Coachings | ein grobes Lebenskonzept | die ganzheitliche Lösung für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut | eBooks | eine FAQ zur Klärung vieler Detailfragen zum Thema "das Leben unternehmen" | der Lebensunternehmer-Blog | den Bauplan für eine neue Gesellschaft | die Projektidee zu einer Internet-Entscheidungsplattform | News | das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem | Vorschläge wie Sie sich an diesem Webprojekt aktiv beteiligen können und vieles mehr

Weitere Inhalte von mir:

Workshops, Lernvideos, eBooks und Coachingdienste zu den Themen:

>> mach was du liebst (Selbstentfaltung)

>> optimal wachsen und gedeihen

>> das Internet sinnvoll und hilfreich nutzen

*** Internetdienste kompetent nutzen *** wichtige IT-Sicherheitsfragen *** Informationswerkzeuge ***  Kommunikationswerkzeuge ***  Kooperationswerkzeuge