Warum kann das Geldsystem nicht crashen bzw. wie verhindern die alten Eliten, dass Chaos ausbricht und sie die Kontrolle über uns verlieren ?

 

Print Friendly and PDF

 

Um ihre Macht und ihre Kontrolle über uns zu erhalten haben sich die alten Eliten unter anderem folgende wesentliche Geldsystem-Stellschrauben ausgedacht:

  • das Geldystem wurde manipuliert
  • die Finanzierung der Macht kann kurzfristig über kleinere Kriege sichergestellt werden
  • viele Leute sind bis über beide Ohren verschuldet und sind so frei verfügbare Systemsklaven mit der Pflicht, die Schulden wieder zu begleichen
  • die Systemhüter verfügen über weitreichende Gesetze und Überwachungstechnologien
  • die Verbreitung von Angst vor Chaos und den Terroristen und durch Schreckensszenarien über die Systempresse (wenn wir die Banken nicht retten, bricht alles zusammen)

das Geldystem wurde manipuliert 

 

Große Revolutionen und Änderungen sind nur dann möglich , wenn die Mächtigen, also die große Masse der Menschen und die Regierung, in ihrem trägen Dasein gestört werden.

Solche Störungen werden vor allem dann verursacht, wenn das Papiergeld knapp wird bzw. seinen Wert verliert. Damit das Papiergeld nicht knapp wird, müssen immer neue Kredite generiert werden.

Irgendwann läuft dann das ganze Spiel aus dem Ruder, weil der exponentielle Zins-Mechanismus unberechenbar ist und das Spiel eines Tages beenden würde.

Da würde es auch nicht helfen, wenn die Regierungen Geld drucken lassen bzw. sich dieses Fiat-Money von den Investmentbanken leihen, um den Staatsbankrott wegen Zahlungsunfähigkeit hinauszuzögern. Aufgeschoben ist letztendlich nicht aufgehoben, was nichts anderes bedeutet, daß, das Geldsystem am Ende doch unter seiner Schuldenlast zerbricht.

Tatsächlich sind alle Industriestaaten längst bankrott und die aufgehäuften Schuldenberge müssten längst abgebaut werden, aber die Hochfinanz (die Geldherren) haben sich eine finanztechnische Konstruktion einfallen lassen, die das zinsbasierte Schuldgeldsystem schützt.

Sie haben das System so umgebaut, daß es nicht unbeabsichtigt crashen kann (Stichwort: SDS = Schuldscheine). Ein Schuldschein dient nur zur Bestätigung der Schuld gegenüber einem anderen. Das ist etwas ganz anderes wie bei den Wertpapieren, mit denen z. B. verbindliche Zinszahlungen verbunden sind.

Es gibt keinen Staatsbankrott, wenn die Geldherren das nicht wollen. Der Internationale Währungsfonds (kurz IMF) und die Bank für internationalen Zahlungsausgleich (kurz BIS) lassen keine Währung ohne Grund und Vorteil pleite gehen. Sie können SDR ausstellen und damit jede Bilanz ausgleichen. SDR haben keine Kaufkraft und werden auch nicht entwertet. Sie sind für Kunden gedacht, die bei der Zentralbank ein Konto haben. Dazu gehören vor allem die Banken und auch die Regierungen.

Zitat: "Die Hochfinanz kann im Geldbereich alles immer verschwinden lassen – so wie sie in den letzten Jahren gleich einem Taschenspielertrick die gigantischsten Finanzwerte verschwinden lies. Wie gewonnen so zerronnen – FIAT ! ganz ohne crash – SDRs lösen alles.
Quelle: http://lupocattivoblog.com/2010/03/25/die-privatisierung-des-weltgeldsystems/

Die Geldherren können also SDR ausstellen und so jede Bilanz ausgleichen und so unerwünschte Staatspleiten ausschließen.

Die Methode hinter dem Tricksystem wurde in einem anderen Blog-Artikel sehr schön auf den Punkt gebracht:

Zitat: "Wer Geld möchte, muss leisten oder Ressourcen übereignen - und das gibt letztlich dem Geldbesitzer immer die Macht, weil alle bereit sind dem Geld zu dienen, um in dessen Besitz zu kommen. Je schneller die Kaufkraft schwindet, um so mehr müssen alle Menschen leisten. Das System kann ohne Absicht nicht crashen! Die Menschen verdienen eben immer schwieriger ihr Geld, welches immer weniger Wert ist. Das Volk verarmt - aber wie nun mehrfach gesagt, die Währung - bzw. das System kann nicht crashen - zumindest solange die Banken noch neue Kredite kreieren.
Quelle: http://paradigmenwechsel-jetzt.blogspot.de/2009/04/maxnews-die-hyperinflation-1923-und.html

Die Regierungen dieser Welt haben also ein zentrales Ziel: "Die große Masse muss motiviert werden, steuerpflichtige Leistung zu erbringen und darf nicht auf die Barrikaden gehen und muss deshalb über die Sozialsysteme, DSL und TV mit genügend Brot und Spielen versorgt werden".


die Finanzierung der Macht kann über kleinere Kriege sichergestellt werden ...

 

Die Kriege in Libyen, Syrien oder jetzt in der Ukraine werden wegen dem gewaltigen Geldbedarf unseres Systems geführt. Geldmangel ist also die Ursache für die Kriege. Wobei hier ein Mangel an Geld gemeint ist, daß mit geistiger und körperlicher Arbeit gedeckt ist. Wertloses, weil luftgeschöpftes Geld in Form von Derivaten gibt es ja, wegen der Aufhebung des Goldstandards durch Nixon im August 1971, inzwischen mehr als genug.

Verdient wird über Rohstoffe, Waffenverkäufe, Kredite um die Schäden anzurichten u. die Kredite um die Schäden wieder gut zu machen.

Das so entstandene Schuldgeld wird von den Systemhütern benötigt um:

  • immer bessere Waffen– und Überwachungssysteme (Drohnen, Satellitenüberwachung, weltweite Abhörsysteme, ...) zu realisieren,
  • ihren gigantischen Machtapparat (Staat, Militär, ...) zu unterhalten,
  • und die gewaltige Unterhaltungsindustrie zu finanzieren, die zur Ablenkung der Massen, von den eigentlich wichtigen Dingen des Lebens, dient

Nebenbei werden diese Kriege dazu mißbraucht um in der Bevölkerung die Meinung zu installieren, daß ohne einen funktionierenden Staat sofort Chaos ausbricht und daß die Aufstände nicht zur Verbesserung der Zustände führen, sondern zu einer Verschlechterung.
Versteckte Botschaft an die Völker: Keine Aufstände gegen das herrschende System, es lohnt sich nicht für euch!


viele Leute sind bis über beide Ohren verschuldet und sind so frei verfügbare Systemsklaven mit der Pflicht die Schulden wieder zu begleichen 

 

Die vergangenen Jahre haben sich Millionen von Menschen, über das System bzw. den Geld- und Gruppenzwang gelenkt, in hohe Schulden gestürzt. Laut einer Hochrechnung von Statista.com waren im Jahr 2012 rund 6,59 Millionen Privatpersonen über 18 Jahre in Deutschland überschuldet. Die Zahl der überschuldeten Haushalte in Deutschland wird derzeit auf über drei Millionen geschätzt.

Dieses Heer an Schuldnern - übrigens nicht nur in der BRD-GmbH, sondern weltweit, vor allem in Europa, USA und Japan - übernimmt im Grunde die Funktion eines großen Krieges, bei dem ja Völker in Schulden gestürzt werden, indem viele ihrer Sachwerte zerstört werden, die sie hinterher mit Krediten wieder herstellen müssen.

Diese Systemsklaven, verlieren ihre Schulden auch dann nicht, wenn es eine (weltweite) Währungsreform gibt, denn wie die Weltgeschichte zeigt, werden zwar die Vermögen zu einem großen Teil gelöscht, nicht aber die Schulden. Diese nimmt der Systemsklave zu einem mehr oder weniger großen Teil mit in das neue Währungssystem - jetzt aber unter zumindest am Anfang schlechten wirtschaftlichen Bedingungen (Depression u. damit verbunden hohe Arbeitslosigkeit).

Ich denke unter den 20 %, die wir brauchen um die Weltwirtschaft in Gang zu halten, werden viele dieser Schuldner sein. Das Heer an Systemsklaven, wird Tag für Tag angetrieben von seinen Mitmenschen, die für das Schulden machen, sicherlich kein Verständnis haben.


die Systemhüter verfügen über weitreichende Gesetze und Überwachungstechnologien 

 

Man sieht an den nachfolgend genannten Früchten der alten Eliten (Spitzenpolitiker, Funktionäre, Vorstände, Bank- und Industrie-Manager, ...) sehr deutlich, worum es ihnen wirklich geht. Es geht ihnen darum ihre Macht und die Kontrolle über uns (Schulden-)Bürger, mit Hilfe von Technik und Gesetzen, immer weiter auszubauen, anstatt eine Gesellschaft aufzubauen, in der wir uns wirklich alle weitestgehend wohlfühlen können.

Gesetze mit denen Wenige, Macht und Kontrolle über die Vielen ausüben:

die politische Immunität, die politische Amtsträger vor Strafverfolgung aufgrund seines Amtes schützt | die Weisungsgebundenheit der Staatsanwälte, nach der die untergeordneten Beamten verpflichtet sind, die dienstlichen Anordnungen ihrer Vorgesetzten (Minister, höhere Beamte) auszuführen und deren allgemeine Richtlinien zu befolgen | die Vorratsspeicherung des Kommunikationsverhaltens Verdächtiger | die Abschaffung des Bankgeheimnisses | der Einsatz des Geheimdienstes gegen die Bürger | Straffreiheit und Prämien für Datendiebe und Denunzianten | elektronische Massenüberwachung | BKA-Gesetz | Online-Durchsuchung | Bundeswehr im Inneren und Wohnraum-Verwanzung | ...

Weitere besorgniserregende Gesetze, die unter dem Deckmantel des Terrorismus und dem Kinder- und Jugendschutz eingeführt wurden, sind: die juristische Vorbereitung des Einsatzes der Bundeswehr im Inneren, die Einführung der Internet-Zensur und der per Lissabon-Vertrag eingeführte Schießbefehl bei Aufständen.

Viele der eben genannten Gesetze, schlummern heute still und von der großen Masse nahezu unbemerkt vor sich hin. Das bedeutet aber nicht, daß sie nicht bereits ihre sehr unangenehmen Wirkungen entfalten (ohne daß die Systempresse darüber berichtet).


Technologien mit denen Wenige, Macht und Kontrolle über die Vielen ausüben: 

Protokollierung von Telekommunikationsinhalten (Telefongespräche, SMS, eMails, ...) | die Auswertung der Speicherinhalte von Handys, Smartphones und SIM-Karten | die Abfrage von Nutzerdaten, Rechnungsdaten und Verkehrsdaten bei Anbietern wie Telekom, eBay, YouTube, Facebook und Webmail-Anbietern | die Identifizierung der Inhaber von Rufnummern, IP-Adressen und E-Mail-Adressen | die Beobachtung des Standorts von Handys und Smartphones in Echtzeit | die Online-Durchsuchung externer Speicher | der Zugriff auf E-Mail-Postfächer und die Abfrage von Mailboxen | die Verhinderung der Kommunikation einzelner Handynutzer oder einer gesamten Funkzelle | die Ermittlung, welche Mobiltelefone sich zu einer bestimmten Zeit in einer Funkzelle befunden haben (Funkzellenabfrage) | der Zugriff auf Kommunikation in geschlossenen Internetforen und Chatrooms einschließlich Liveüberwachung | die Ortung von Pkw mit eingebautem SIM-Modul ( BMW, Audi, Porsche, ...) | die Erstellung von Bewegungsbildern mithilfe „stiller SMS“ | die Aufzeichnung verschlüsselter Internetkommunikation (VoIP) unter Verwendung von Überwachungssoftware (sog. Quellen-TKÜ) | die Identifizierung und Überwachung von WLAN-Internetzugängen („W-LAN-Catcher“) | ...

weitere Überwachungstechnologien sind:

die Satellitenüberwachung, die es ermöglicht, mit Hilfe kleiner Sender die genaue Position von Fahrzeugen oder Personen in Echtzeit zu ermittelt, ausserdem können Gespräche mitgehört und aufgezeichnet werden

der Staatstrojaner, den die Repräsentanten des Staates auf "verdächtigen" Computern speichern können und der beispielsweise folgendes möglich macht:

  • die Kommunikation abhören,
  • weitere Software mit entsprechenden Überwachungsfunktionen nachladen,
  • das Durchsuchen, Schreiben, Lesen sowie Manipulieren von Dateien
  • ferngesteuert auf das Mikrophon, die Kamera und die Tastatur des Computers zugreifen
  • ...

das weltweite Abhörsystem Echolon , mit dem offiziell terroristische Verschwörungen entdeckt werden sollen

die Mini-Drohnen, die man sich wie kleine Roboter-Insekten vorstellen kann, und die mit einer kleinen Kamera und einem Abhörgerät ausgestattet, einen bestimmten Ort anfliegen


die Verbreitung von Angst vor dem Chaos und den Terroristen mit Hilfe der Systempresse

 

Man hat das Gefühl unsere Systemhüter möchten mit aller Kraft sicherstellen, dass kein Chaos ausbricht. Das möchten sie erreichen, indem sie mit Hilfe unserer Steuergelder und der Systempresse vortäuschen, das sie alles im Griff haben und indem sie den Rest ihrer Mitmenschen, mit Hilfe des Geld- und Gruppenzwangs steuern und kontrollieren.

Die akute Terrorbedrohung ist ein Gehirnkonstrukt der alten Eliten um Angst vor Terror zu verbreiten. Mit der Angst vor Terroristen, rechtfertigen sie dann die Ausbildung von seelenlosen Antiterror-Kämpfern, die Entwicklung und den praktischen Einsatz von immer ausgefeilteren Waffen und scharfe Gesetze. Das alles dient zum Erhalt des Staates als Macht- und Kontrollinstrument und damit letztendlich dazu, das alte System zu erhalten.

Wer mit viel Bildern sehen möchte, wie viel Zeit und Energie wir auf diesem Wege verschwenden sollte sich dieses Video anschauen – „https://www.youtube.com/watch?v=s-pTGI-flJY“. Im Video geht es um Russland, aber so oder so ähnlich läuft es im Grunde auch bei uns, in den USA oder anderswo ab.

Der Terrorismus ist im Grunde eine Gegenbewegung zur autoritären Staatsmacht. Dort wo staatliche Macht mißbraucht und Dummheit und Armut in der Bevölkerung gefördert wird, entsteht der fruchtbare Boden für Terror.

Zitat Wikipedia:
“Unter Terrorismus (lat. terror „Furcht, Schrecken“) sind Gewalt und Gewaltaktionen (wie z.B. Entführungen, Attentate, Sprengstoffanschläge etc.) gegen eine politische Ordnung zu verstehen, um einen politischen Wandel herbeizuführen. Der Terror dient als Druckmittel und soll vor allem Unsicherheit und Schrecken verbreiten oder Sympathie und Unterstützungsbereitschaft erzeugen. Terrorismus ist keine militärische Strategie, sondern primär eine Kommunikationsstrategie. Terroristen streben zwar nach Veränderungen der bestehenden Ordnung, doch greifen sie nicht militärisch nach Raum (wie z.B. der Guerillero), sondern wollen das Denken besetzen und dadurch Veränderungsprozesse erzwingen.“

Taxonomy upgrade extras: 
Share

Was du jetzt tun kannst ...

oder

Werde Lebensunternehmer oder helfe anderen dabei, es zu werden!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte:

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 

Lebensunternehmer-ebook-Shop

 

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

Logo

Die Inhalte dieser Website richten sich an alle, die nach einer echten Alternative zu unserem jetzigen System suchen.

Dazu gibt es: Workshops und Coachings | ein grobes Lebenskonzept | die ganzheitliche Lösung für eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut | eBooks | eine FAQ zur Klärung vieler Detailfragen zum Thema "das Leben unternehmen" | der Lebensunternehmer-Blog | den Bauplan für eine neue Gesellschaft | die Projektidee zu einer Internet-Entscheidungsplattform | News | das Grundkonzept für ein neues Bildungssystem | Vorschläge wie Sie sich an diesem Webprojekt aktiv beteiligen können und vieles mehr

Weitere Inhalte von mir:

Workshops, Lernvideos, eBooks und Coachingdienste zu den Themen:

>> mach was du liebst (Selbstentfaltung)

>> optimal wachsen und gedeihen

>> das Internet sinnvoll und hilfreich nutzen

*** Internetdienste kompetent nutzen *** wichtige IT-Sicherheitsfragen *** Informationswerkzeuge ***  Kommunikationswerkzeuge ***  Kooperationswerkzeuge