Datenschutz: Warum wird dies immer wichtiger für die Gesellschaft?  

Print Friendly and PDF

 

 

ein Gastartikel von Fritz Meier - HD-Toner.de

Bei dem Begriff des Datenschutzes handelt es sich um eine relativ junge Wortschöpfung, die erst seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts von gesellschaftlicher Relevanz ist. Im Wesentlichen wird unter dem Begriff der Schutz vor einer missbräuchlichen Verbreitung persönlicher Daten verstanden. So soll durch entsprechende Datenschutzgesetze gesichert werden, dass jeder Mensch selbst entscheiden kann, wer zu welchem Zeitpunkt Zugriff auf die eigenen Daten hat.

Warum ist das Thema Datenschutz insbesondere in der modernen Zeit von Bedeutung?

Ob Offenbarungen im Stil von WikiLeaks oder Hackerangriffe aus Russland: Wer in der modernen Zeit Nachrichten konsumiert, wird früher oder später mit dem Thema Datenschutz und dessen Missbrauch konfrontiert werden. Der Grund hierfür ist, dass die Digitalisierung in der Gesellschaft mit rasender Geschwindigkeit voranschreitet, sodass immer mehr Prozesse mit der Hilfe von IT abgewickelt werden. In der Folge werden sowohl im privaten als auch im wirtschaftlichen Bereich immer häufiger sensible Daten digitalisiert und in vernetzten Systemen gespeichert. Die zunehmende Vernetzung stellt dabei eines der größten Sicherheitsdefizite dar, da sie Unbefugten eine angreifbare Schnittstelle bereitstellt, die den Datendiebstahl für ambitionierte Hacker deutlich vereinfacht.

Weshalb sind technische Geräte, wie Computer, Smartphones und Gadgets besonders gefährdet?

Wie bereits erwähnt, speichern viele Nutzer ihre Daten heute in digitaler Form ab, was in der Regel auf einem technischen Gerät wie beispielsweise einem PC oder Laptop geschieht. Das Problem dabei: Viele dieser Geräte sind über LAN, WLAN, GPS und Co. dauerhaft mit dem Internet verbunden, was Dritten eine Zugangsmöglichkeit bietet. Da ein Großteil der Nutzer es bei dem eigenen Rechner mit der Sicherheit des Systems nicht ganz so genau nimmt, ist es für viele Hacker besonders leicht, sich hier uneingeschränkten Zugriff zu verschaffen. Neben Computern und Laptops, stellen mittlerweile auch Smartphones, Tablets und Gadgets wie Fitness-Tracker ein Sicherheitsrisiko dar. So befindet sich auf Ihnen in der Regel eine Vielzahl an personenbezogenen Daten, während die Geräte selbst in den meisten Füllen nur rudimentär abgesichert sind. Einige netzwerkfähigen Gadgets verzichten sogar gänzlich auf Sicherheitsfeatures, sodass sich Datendiebe hier nicht einmal viel Mühe geben müssen.

Welche Daten werden geklaut und wie kann man sich davor schützen

Neben dem Diebstahl von einzelnen Daten wie beispielsweise Adressdaten, Passwörtern und Zahlungsinformationen, erlaubt die hohe Anzahl der Geräte den Angreifern, ein ausführliches Profil des Nutzers zu erstellen. So lässt sich zum Beispiel per GPS nicht nur der genaue Standort bestimmen, sondern mit Hilfe der Daten eines Fitness-Trackers kann auch herausgefunden werden, wann und wie lange ein Nutzer regelmäßig das Haus verlässt, was zum Beispiel eine wertvolle Information für Einbrecher darstellt. Die Bandbreite an verfügbaren Daten ist hier äußerst breit gefächert bis hin zum vollständigen Identitätsdiebstahl, allerdings steht der Nutzer den Angreifern in keinem Fall wehrlos gegenüber. So kann bereits die Installation von hochwertiger Sicherheitssoftware eine ernste Hürde für Datendiebe darstellen, wobei stets auf die Aktualität der Programme zu achten ist. Weiterhin sollten sensible Daten nicht konzentriert auf einem internetfähigen Gerät gelagert werden. Eine effektive Datensicherung auf lokalen Speichermedien wie beispielsweise externen Festplatten oder USB-Sticks ist hier zum Beispiel eine simple und äußerst effektive Maßnahme. Zudem sollte bei der Auswahl von netzwerkfähigen Gadgets & Co darauf geachtet werden, dass diese ausreichende Schutzmaßnahmen aufweisen.

Das Fazit

Die zunehmende Digitalisierung gleicht einem wahren Paradies für Datendiebe, da es noch nie so leicht wie jetzt war, empfindliche Daten auszuspionieren. Wer hier auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte daher regelmäßig seine Daten sichern und stets ein kritisches Auge auf die eigenen Sicherheitsmaßnahmen haben.

 

 

Taxonomy upgrade extras: 
Share

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • No HTML tags allowed.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob man wirklich ein menschlicher Benutzer ist und damit automatisierten Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

bestimmte Inhalte gezielt finden

 

Mit der Suchmaschine können alle Inhalte zum Lebensunternehmer-Training und zur artgerechten Umgebung für Lebensunternehmer gezielt nach bestimmten Stichwörtern durchsucht und so die jeweils  relevanten Inhalte gefunden werden.

Besonders wichtige Stichwörter:
naturverbundenheit, traumberuf finden, selbstentfaltung, autodidaktisch lernen, urteilsvermögen, entscheiden, beteiligen, Verantwortung, demokratie, netzwerke, grundeinkommen

Geben Sie doch testweise die Stichwörter, die Sie besonders interessieren, in die Suchmaschine ein und schauen Sie sich die gefundenen Trefferanzeigen an!

 

Loading

 

Backlinkseller - Textlinks kaufen und anbieten

 

Erfahre mehr über das Lebenskonzept der Lebensunternehmer und die optimale Lebensumgebung dafür!

Im eBook-Shop gibt es dazu:

eBooks zu dem Lebenskonzept der Lebensunternehmer 

eBooks über eine sich selbst organisierende Gesellschaft, die auf der Eigenverantwortung jedes Einzelnen aufbaut (die optimale Lebensumgebung für Lebensunternehmer)

eBooks über Insel-Solaranlagen und Windräder und Solarkollektoren, die man umweltfreundlich und Ressourcensparend aus Schrott, Altmetall und Abfällen bauen kann

im eBook-Shop stöbern … 


Lebensunternehmer-ebook-Shop

Werden Sie Lebensunternehmer oder helfen Sie anderen dabei!

 Herz fuehrt Verstand, dann kann nichts schiefgehen

Sie möchten weitestgehend frei über Ihre Lebenszeit verfügen und Ihre Fähigkeiten, Ihre Neigungen, Ihre Kreativität (Phantasie) und Ihre Gefühle bestmöglich ausleben?

Sie möchten Ihre eigenen Ideen realisieren, vielleicht sogar von zuhause aus arbeiten und sich ein Einkommen erwirtschaften, das Ihren Lebensunterhalt sichert. 

Sie möchten langfristig gut und deshalb im Einklang mit der Natur leben?

Neben einer vereinfachten Lebensweise spielt dabei auch die moderne Technik eine wichtige Rolle.
Wir finden heraus, wie Sie einfacher leben und die aktuellen technischen Möglichkeiten optimal nutzen können.

Beispielsweise bietet sich zur Fortbewegung in den Städten das Car2go- oder Car-Sharing-Konzept an oder wie wäre es in Zukunft mit einer AllinOne-Solaranlage zur weitestgehend autarken Stromversorgung oder verbrennen Sie Biomasse (z. B. Kuhmist) und erzeugen Sie so Ihren eigenen Strom.

Sie möchten sich mit Ihrer eigenen Stimme an den gesellschaftlichen Entscheidungen, die Sie interessieren, beteiligen ?

Möglicherweise wünschen Sie sich insgeheim schon lange, so zu leben und entsprechende Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.

Ja, wie wäre es, wenn Sie Ihre Begeisterung für diese ganzheitliche Lebensweise sogar zu Ihrem Beruf machen und sie auf diesem Wege, Ihr Wissen mit anderen teilen und anderen Menschen helfen können, erfüllter zu leben.

Verwirklichen Sie doch Ihren Traum! Werden Sie ein ganzheitlich denkender Lebensunternehmer oder falls Sie das schon sind, geben Sie Ihr Wissen weiter und geben Sie so Ihrer Zukunft ganz neue Perspektiven! 

Verdienen Sie mit Ihrer selbst gewählten Aufgabe Ihren Lebensunterhalt.

Sie können als Lebensunternehmer-Coach Ihr Wissen weitergeben oder aber auch als Coachee, die ganzheitliche Denkweise der Lebensunternehmer kennen lernen.

Natürlich können Sie auch nur einzelne Schwerpunkte aus dem Lebensunternehmer-Konzept trainieren bzw. coachen, etwa den Workshop wo es darum geht für Berufsanfänger und Berufswechsler den optimalen Beruf bzw. die Lebensaufgabe zu finden.

Für die Teilnahme sind keine besonderen Schulabschlüsse oder Zertifikate erforderlich! 

Wichtig ist, daß Sie von Ihrem Thema begeistert sind und gerne lernen bzw. später als Lebensunternehmer-Coach Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse leidenschaftlich gerne an andere weitergeben.

Ja ich möchte: