neuer Mensch, sich selbst finden, Gesellschaft: gemeinsames Ziel und gemeinsame Werte


den Artikel zum Lesen weiterempfehlen:

Der Bauplan für eine freie Gesellschaft, in der wir unsere  Neigungen und Fähigkeiten bestmöglich entfalten und selbst im Rahmen einer direkten Demokratie mitentscheiden können 

Der Bauplan für eine freie Gesellschaft, in der wir unsere  Neigungen und Fähigkeiten bestmöglich entfalten und selbst im Rahmen einer direkten Demokratie mitentscheiden können

 

Der Bauplan für eine Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können.

das Buch Netzwerkkompetenz warum

* Bei Direktkauf  über den Autor erhalten Sie zusätzlich eine eBook-Ausgabe des Buches

das Buch 
"Netzwerkkompetenz
warum ?"

Autor: Martin Glogger
Preis: 19,80 € (incl. 7% MwSt.)

sofort lieferbar

Direkt beim Autor kaufen*

Kostenloser Versand in Deutschland

Oder als Hörbuch kaufen

 


Um was geht es grundsätzlich ...

Schaffen wir eine Umgebung in der Menschen sich wirklich wohlfühlen können, in der sich der menschliche Geist bzw. der gesunde Menschenverstand optimal entfalten kann. Eine Umgebung in der Menschen ihr Wesen bestmöglich entfalten können, in der Menschen bestmöglich von den Fähigkeiten, Erfahrungen und Erkenntnissen ihrer Mitmenschen profitieren können. Machen wir den Weg zu den natürlichen Energiequellen des Lebens wieder frei, indem wir den natürlichen Drang des Menschen nach einer Aufgabe, die all seine Kräfte in Anspruch nimmt und die ihn im wahrsten Sinne über sich hinauswachsen lässt, fördern. 

Dazu müssen wir die folgenden Hauptursachen unserer gesellschaftlichen Probleme beseitigen:

  • Viele Menschen ignorieren das Schöpfungskonzept, das jeden von uns mit unterschiedlichen Wesensmerkmalen (Begabungen, Charakterstärken,...) ausstattet und arbeiten in Berufen, die ihnen möglichst eine lebenslange Verdienstquelle (Staat, Großunternehmen,...) sicherstellen sollen, anstatt ihr natürliches Recht auf ihre selbstgewählte Aufgabe (die Lebensaufgabe) einzufordern, eine Aufgabe, die sie wirklich mit Freude und kompetent erfüllen können.

  • Viele Menschen lassen andere (im Rahmen von Hierarchien und repräsentativen Demokratien) darüber entscheiden, was ihrem Leben Sinn und Erfüllung gibt, anstatt kompetent an Netzwerken teilzunehmen und so mit Hilfe der Erfahrungen und Erkenntnisse ihrer Mitmenschen die optimale Grundlage dafür zu schaffen, selber gute Entscheidungen zu treffen.

Wenn man es sehr abstrakt betrachtet, dann kann man die vielfältigen Probleme, die wir als Gesellschaft haben, sogar auf eine einzige Ursache zurückführen, nämlich daß unser technischer Fortschritt, einen Stand erreicht hat, der neue Systeme und Regeln für das zwischenmenschliche Zusammenleben erzwingt.

Zum einen werden immer mehr einfache Tätigkeiten von unseren computergesteuerten Maschinen, viel kostengünstiger und zuverlässiger ausgeführt, als wir Menschen das leisten können und zum anderen ist der Bedarf an Massenprodukten in unserer Gesellschaft stark zurückgegangen.

Diese neuen Systeme und Regeln müssen den Menschen also die Freiheit geben, ihrem Herzen zu folgen um ihre ganz individuelle Lebensaufgabe (als bessere Alternative zum Industriejob) zu finden und sie gleichzeitig dazu ermuntern, wirklich Verantwortung für sich und die Gesellschaft zu übernehmen, denn wir können nur wirklich frei sein, wenn wir bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Das erfordert aber daß wir unsere alten Gewohnheiten und Verhaltensweisen, die sich mit den alten Systemen und Regeln entwickelt haben, erst einmal kritisch hinterfragen und so ein entsprechendes Umdenken ermöglichen. 

Zu diesem Umdenken sind weder die heute Herrschenden, noch die großen Masse wirklich bereit. Um nicht umdenken zu müssen, wird ein gigantisches Lügengebäude aufrecht erhalten, daß die ganze Gesellschaft auf einem Irrweg hält und letztendlich dafür sorgt, daß sich die Probleme immer mehr zur Katastrophe ausweiten.

Wenn wir die genannten Hauptursachen beseitigen, werden wir im Laufe der Zeit folgende Kernprobleme unserer Gesellschaft lösen:

  • viele Millionen Menschen müssen von staatlichen Almosen leben und dürfen ihrem Leben keinen Sinn geben (Stichwort: Massenarbeitslosigkeit)
  • riesige Schuldenberge (offiziell ca. 2000 Milliarden € Staatsschulden), die immer weiter wachsen und die damit verbundene Überschuldung, die unsere Einkommen, Vermögen und Renten entwertet
  • unsere Sparvermögen (viele Billionen €) von den betreffenden Bankern, Politikern und Managern an andere hochverschuldete Völker verliehen wurden, damit die bei uns Massenprodukte, wie Maschinen, Autos und Werkzeuge auf Pump kaufen können und so Industriearbeitsplätze künstlich geschaffen bzw. erhalten werden
  • viele Millionen Menschen müssen Monat für Monat hohe Steuer- und Sozialabgaben, wegen der vielen ungelösten Gesellschaftsprobleme, leisten  (ca. 50 % Lohnsteuer, dann zusätzlich noch 19 % Mehrwertsteuer, 70 % Benzinsteuer, 48 % Stromsteuer und viele Steuern mehr)

Realisieren wir also gemeinsam eine Gesellschaft, mit neuen gemeinsamen Zielen, Werten und Regeln, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen  können und schaffen wir so die Grundlage dafür, daß Menschen gerne denken, lernen und  kreativ sein wollen und auf diesem Wege eine Vielzahl von neuen Aufgaben für sich entdecken können - Aufgaben bzw. Berufe, die bisher noch in keinem Berufsverzeichnis zu finden sind.

Falls Sie sich lieber in aller Ruhe offline informieren wollen, so können Sie das entsprechende PDF-Dokument zum Ausdrucken und Offline-Lesen herunterladen.

alle wichtigen Dokumente zum Buch als Zip-Datei downloaden


Das PDF-Dokument bzw. beliebige Textabschnitte oder Bilder dieses Dokuments können Sie mit individuellen Kommentaren versehen oder eigene Dateien/Dokumente anhängen. Dazu benötigen Sie allerdings eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Readers (mind. Version 7.0) oder den Foxit Reader.

Übersicht Bildlink-Pfeil

Themenbereiche:

Die Inhalte des Buches können grob den Themenbereichen: Gesellschaft, Psychologie, Bildung, Philosophie und Technik zugeordnet werden.

ein relevanter Themenpfad wäre beispielsweise: Sachbücher > Politik & Geschichte > Gesellschaft


Thema:
Das Buch beschreibt eine mögliche Antwort auf die drängende Frage, die offensichtlich viele  haben:

"Warum soll ich mich weiterentwickeln, anstatt so weiterzumachen wie bisher und wohin soll mich diese Weiterentwicklung führen und ist dieses Endziel dann auch für mich die richtige Umgebung, in der ich mich weitestgehend wohlfühlen kann ?".


Titel:
"Netzwerkkompetenz - warum ?"

Untertitel:
Der Bauplan für eine Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können


Zielgruppe:
Das Buch richtet sich an alle, die einen tieferen Sinn in ihrem Leben suchen und deshalb bereit sind, sich selbst und auch die Gesellschaft, in der sie leben, weiterzuentwickeln.


Kurzbeschreibung:

Der Bauplan für eine Gesellschaft, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können.

Wer fühlt sich denn nicht wohl bei uns in der Gesellschaft ?

Beispielsweise die vielen Millionen Menschen, die in unserer Gesellschaft von staatlichen Almosen leben müssen und ihrem Leben keinen Sinn geben dürfen oder die vielen Millionen Menschen, die Monat für Monat riesige Steuer- und Sozialabgaben, wegen der vielen ungelösten Gesellschaftsprobleme, leisten müssen. Nicht zu vergessen ist auch unser gigantisches Schuldenproblem. Wie viele würden sich wohl nicht mehr sehr wohlfühlen, wenn sie sich ernsthaft mit den Konsequenzen auseinandersetzen würden, die es für sie als Einzelner hat, wenn wir in den nächsten Jahren den gigantischen Schuldenberg, den wir als Gesellschaft aufgehäuft haben, zwangsweise abtragen müssen.

Das gemeinsame Ziel lautet also: alle in unserer Gesellschaft sollen sich weitestgehend wohlfühlen

Ein schönes Ziel aber letztendlich doch eine utopische Forderung ?

Dieses Ziel ist keine utopische Forderung, sondern schlichtweg die Grundlage für den nächsten wirtschaftlichen Aufschwung, den wir dringend benötigen, wenn wir unseren materiellen Wohlstand erhalten und Frieden und innere Zufriedenheit finden wollen.

Warum soll das so sein ?

Der nächste wirtschaftliche Aufschwung wird nur dadurch ermöglicht, daß nicht wie bisher einige wenige, sondern möglichst viele mündige Menschen ihre Begabungen, Leidenschaften und Werte entfalten. Auf diesem Wege können sie völlig neue Aufgaben (Berufe) für sich und ihre Mitmenschen entdecken. Aufgaben, die heute noch in keinem Berufsverzeichnis zu finden sind. Diese einzigartigen Aufgaben können nur Menschen ausführen, im Gegensatz zu den einfachen Tätigkeiten, die mehr und mehr von unseren computergesteuerten Maschinen erledigt werden. 

Ganz wichtig hierbei ist die Tatsache, daß Maschinen unschlagbar günstig und äußerst effizient arbeiten und deshalb für Routinearbeiten und auch viele Spezialaufgaben nicht mehr wegzudenken sind. Nicht zuletzt können diese Spezialaufgaben von Menschen gar nicht in der geforderten Qualität ausgeführt werden.

Aus den genannten Gründen müssen wir uns die Aufgaben selber schaffen. Während wir heute sehr viel Steuergelder ausgeben, um diese Aufgaben künstlich zu schaffen, beispielsweise in Form von ABM-Stellen, Überproduktionen, etwa in der Automobilbranche, völlig fragwürdige Produkte, allerlei unnötige Dienste oder viele Beamtenposten, könnten wir viele, viele einzigartige Aufgaben gewinnbringend auf natürlichem Wege entdecken, indem wir unsere Begabungen, Leidenschaften und Werte entfalten.

Die neue Wirtschaftsplattform Internet wird die Grundlage für viele dieser einzigartigen Aufgaben sein. Nicht zuletzt bietet das Internet vielfältige Möglichkeiten, die in großer Zahl entstehenden, individuellen Produkte und Dienste möglichst gezielt anderen Menschen bekannt zu machen. Ich denke, vor allem auf unserer geistigen Ebene können wir noch sehr viel Neuland betreten. Im übertragenen Sinne stehen wir hier wohl vor einem Meer an Möglichkeiten, aus dem wir erst einen kleinen See geschöpft haben.

Es kann nicht von oben herab befohlen werden, daß Menschen gerne denken, lernen und kreativ sein sollen. Das muß von innen heraus kommen, was wohl am Besten in einer Umgebung gelingt, in der wir uns alle weitestgehend wohlfühlen können. Nicht zuletzt können wir es uns einfach nicht mehr leisten, unser Geld in unnötiger Bürokratie, Ausbeutung und Zerstörung der Natur und sinnlosen Konkurrenzkämpfen zu verschwenden und die vielfältigen, menschlichen Fähigkeiten, wie bisher nur sehr unvollständig zu nutzen.

Ganz zu schweigen von den riesigen Zinszahlungen, die wir mittlerweile für die hohen Staatsschulden leisten müssen. Der Beweis hierfür sind die rasant wachsenden Schulden- und Frustberge. Dieses Jahr steht uns beispielsweise die höchste Neuverschuldung seit dem Bestehen der BRD bevor - denken Sie hierbei auch an die bereits bestehenden, riesigen Schulden.

mehr...


Autor:

Martin Glogger, geboren 1969

Ich bin ein gelernter Zimmerer und Elektro-Ingenieur, der sich seit vielen Jahren, teilweise Jahrzehnten, intensiv Gedanken über Bildung (das Lernen lernen, Wissen selbst konstruieren und produktiv anwenden, das eigene Wesen ergründen), Technik (Computer und Internet), Psychologie (Menschen zum Handeln motivieren, die eigenen Werte kritisch hinterfragen), Gesellschaft (ein zeitgemäßes Gesellschaftskonzept) und Philosophie (mögliche Ziele der menschlichen Weiterentwicklung) macht.

In den letzten 10 Jahren habe ich einen Selbstlernkurs entwickelt, der Menschen dabei hilft, sich durch die kompetente Nutzung des Internets autodidaktisch in beliebige Themen-/Fachgebiete einzuarbeiten und effektiv Probleme zu lösen. Dabei ist auch meine Vision von einer Gesellschaft, in der sich  alle weitestgehend wohlfühlen können, entstanden.

mehr...


Weitere Buchdaten:

Printbuch:

Softcover: 296 Seiten 
1. Auflage (Dezember 2009) 
Sprache: Deutsch 
ISBN: 978-3-942119-00-9
Preis: 19,80 Euro

Das Buch gibt es auch als eBook und als Hörbuch !

ebook:

PDF-Dokument: 296 Seiten
ISBN: 978-3-942119-01-6
Preis: 9,80 Euro

Hörbuch:

1 DVD: ca. 10 Std. (zuhause am PC gesprochen, keine Studioqualität)
Sprache: Deutsch 
ISBN: 978-3-942119-02-3
Preis: 12,80 Euro

Bestellen: in meinem Online-Shop | Amazon | bei Booklooker

Lesegründe (Ihr Nutzen) Bildlink-Pfeil

Mögliche Lesegründe wären, daß Sie:

  • nach Sinn und Erfüllung und deshalb nach einer Aufgabe suchen, in der Sie Ihre Begabungen, Leidenschaften und Werte entfalten können (sich selbst finden)
  • lernen möchten, sich in einer komplexen (aber viele interessante Möglichkeiten für Ihr individuelles Lebenskonzept bietenden) Welt zurechtzufinden
  • den tiefen Wunsch haben, selbst im Rahmen einer direkten Demokratie, an politischen Entscheidungen, die Ihr Wohl und das Wohl Ihrer Kinder betreffen, teilzunehmen
  • von einem fairen Wettbewerb träumen, in dem Unternehmer und ihre Mitarbeiter für ihre qualitativ hochwertigen und/oder innovativen Produkte/Dienste bestmöglich von ihren Mitmenschen belohnt werden
  • Ihre beruflichen Chancen verbessern möchten
  • den Wandel von unserer jetzigen Industrie- in eine Informationsgesellschaft besser verstehen und sich in geeigneter Weise auf Ihre Zukunft vorbereiten bzw. einstellen möchten
  • Ihre Hoffnungen auf eine gute Zukunft bzw. Ihr Schicksal nicht in die Hände von irgendwelchen Konzernen und Regierungen legen, sondern selbst dazu beitragen möchten, diese Welt, in der wir leben, ein wenig zu verbessern
  • Ihr Lebensgefühl verbessern möchten, in dem Sie lernen, wie Sie kompetent an Netzwerken teilnehmen und so selbst aktiv zur Lösung wichtiger Probleme beitragen können, anstatt nur zu jammern und die Verantwortung auf andere abzuwälzen
  • sich mutig und tatkräftig und im Rahmen Ihrer Möglichkeiten für eine Gesellschaft einsetzen möchten, in der sich alle (einschließlich Sie selbst) weitestgehend wohlfühlen können
  • aktiv an Netzwerken (statt Hierarchien) teilnehmen möchten
  • die Möglichkeiten nutzen möchten, die die Zusammenarbeit im Rahmen von Netzwerken  (statt Hierarchien) mit Hilfe der modernen Informations- und Kommunikationstechnologien bieten
  • die modernen Informations- und Kommunikationstechnologien und deren Möglichkeiten sinnvoll im Rahmen Ihrer Erziehungs-/Lehraufgabe nutzen möchten 
  • lernen möchten, wie Sie im Rahmen von Netzwerken (statt Hierarchien) konstruktiv mit Ihren Mitmenschen zusammenzuarbeiten können
  • Ihr Bestes (Ihre Kreativität, Ihre besonderen Fähigkeiten und Ihr Fach- und Erfahrungswissen,...) geben möchten, um ein Konzept für ein zeitgemäßes Bildungssystem einzuführen und weiterzuentwickeln

    Hinweis-direkte Demokratie anstatt repräsentative Demokratie und freie Marktwirtschaft  statt soziale Marktwirtschaft
    Denken Sie in diesem Zusammenhang auch daran, daß hochentwickelte Systeme wie eine funktionierende, direkte Demokratie (anstatt repräsentative Demokratie) und eine funktionierende, freie Marktwirtschaft (statt soziale Marktwirtschaft)  ohne  entsprechend gebildete Menschen undenkbar sind.

  • Ihre Fähigkeit trainieren möchten, ganzheitlich und in großen Zusammenhängen zu denken

    Hinweis-mündiger Mensch
    Mit in großen Zusammenhängen denken ist hier gemeint, daß sich das Denken, Entscheiden und Handeln nicht nur auf sich selbst und das nähere Umfeld (Familie, Freunde,...) bezieht, sondern auch auf die Gesellschaft, in der wir leben und, falls notwendig, auch auf die ganze Menschheit, mit der er zusammen auf der Erde lebt.

  • sich mutig und tatkräftig dafür einsetzen möchten, die Lage der Menschen in den heutigen Entwicklungs- und Schwellenländer entscheidend zu verbessern

    Hinweis
    Letztendlich möchte ich Sie mit meinem Buch dazu motivieren, das von mir entwickelte Grundkonzept für ein neues Bildungssystem unter den teilweise widrigen Bedingungen in diesen Ländern einzuführen und weiterzuentwickeln.

  • einfach sehen möchten, was durch den kompetenten Umgang mit den modernen Informations- und Kommunikationstechnologien alles möglich ist
  • ...

Ein weiterer Grund wäre, das Sie ernsthaft nach einer Antwort auf die folgende Frage suchen: "Warum soll ich mich weiterentwickeln, anstatt so weiterzumachen wie bisher und wohin soll mich diese Weiterentwicklung führen und ist dieses Endziel dann auch für mich selbst die richtige Umgebung, in der ich mich weitestgehend wohlfühlen kann ?".

Was Ihnen sonst noch nützlich sein könnte: 

  • Die in dem Buch zusammengestellten Informationen sind gut strukturiert, praxisorientiert und in einer gut verständlichen Sprache formuliert und können somit einfach nachvollzogen werden. 

  • Die allgemeine Darstellung der in dem Buch zusammengestellten Informationen anstatt der Schilderung konkreter persönlicher Einzelerfahrungen erleichtert es, daß Sie vom Allgemeinen auf das Besondere, nämlich Ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Erkenntnisse, schließen können. 
    Dadurch ist es nicht nur leichter für Sie, die zusammengestellten Informationen zu verstehen und deren Glaubwürdigkeit zu beurteilen, sondern Sie können die Informationen auch einfacher in Ihrem Gedächtnis abspeichern, da Sie diese mit Ihren persönlichen Erfahrungen und Erkenntnissen in einen festen Zusammenhang bringen können.

Lese- und Hörproben Bildlink-Pfeil

Falls Sie sich davon überzeugen möchten, ob das Buch Ihren Erwartungen entspricht, so können Sie sich das ganze Buch bei Google Bücher ansehen oder die nachfolgenden Lese- bzw. Hörproben herunterladen. 

  • die Lebensaufgabe finden (sich selbst finden)

    pdf-dokument-Lebensaufgabe statt sichere GeldverdienstquelleLeseprobe   


    Audio-Datei - Lebensaufgabe statt sichere Geldverdienstquelle
    Hörprobe  (MP3-Datei: Dauer: 3:14 Min., Dateigröße: 4,45 MByte)

  • Menschen, die wie Maschinen denken

    pdf-dokument - mündiger MenschLeseprobe   


    Audio-Datei - mündiger Mensch
    Hörprobe  (MP3-Datei: Dauer: 7:51 Min., Dateigröße: 10,7 MByte)

  • wohin soll uns die Weiterentwicklung führen (Endziel der menschlichen Weiterentwicklung)

    pdf-dokument-Endziel der menschlichen WeiterentwicklungLeseprobe   


    Audio-Datei - Endziel der menschlichen Weiterentwicklung
    Hörprobe  (MP3-Datei: Dauer: 2:21 Min., Dateigröße: 3,23 MByte)

  • innovative und marktfähige Produkte und Dienste realisieren

    pdf-dokument-Lebensaufgabe statt sichere GeldverdienstquelleLeseprobe   


    Audio-Datei - Lebensaufgabe statt sichere Geldverdienstquelle
    Hörprobe  (MP3-Datei: Dauer: 4:59 Min., Dateigröße: 6,84 MByte)


Share this

 

Coaching: Lebensunternehmer werden

 

Print Friendly and PDF

 


grafische Darstellung der FAQ-Kategorien
 

Der nachfolgende Baum zeigt grafisch meinen Vorschlag für eine artgerechte Umgebung für uns Menschen.

Bitte den Baum, von unten nach oben betrachten, also von der Wurzel zur Krone. Bei einem Baum entsteht ja auch erst die Wurzel, aus der, der Stamm wächst, der schließlich die Baumkrone trägt.

Genauso entsteht auch eine neue Gesellschaft, erst einmal durch das Umdenken von Einzelnen, und wenn 5 bis 10 % von der Gesellschaft umgedacht haben, dann folgen auch die anderen - zumindest laut Schwarmwissenschaftlern.

Alles fängt also nicht oben in der Krone des Baumes an, sondern unten in der Wurzel ...

Das Umdenken beginnt mit dem Hinterfragen unserer Werte, also dem was uns besonders wertvoll ist. Darum kreisen unsere Gedanken und diese werden zu unseren Worten und Handlungen. Was wir oft tun, wird uns zur Gewohnheit. Die Gesamtheit all unserer Gewohnheiten bilden unseren Charakter und der bestimmt letztendlich unser Schicksal. Deshalb ist es ganz besonders wichtig, daß wir auch unsere Gewohnheiten kritisch hinterfragen.

es geht also erst einmal um gemeinsame Werte und Regeln >> dann um gemeinsame Ziele  >> es geht um das Umdenken, von uns Erwachsenen >> es geht um ein neues Bildungssystem, mit dem wir unsere Kinder auf die Zukunft vorbereiten  >> ... und mit dieser neuen Einstellung kann dann eine neue Gesellschaft entstehen


die artgerechte Umgebung wo sich Menschen bestmöglich entfalten können

 

Abb. die artgerechte Umgebung wo sich Menschen bestmöglich entfalten können - demonstriert durch einen Baum, der nach unten mit seinen Wurzeln fest im Boden verankert ist und nach oben seine Äste in den Himmel streckt

 

 

 

 

 

GTranslate